Aktuelles

Johannesberg, 26.07.2022

ASP Johannesberg – Betreuung der Kinder von 3 – 5 Jahren

Die Hitze der vergangenen Jahre hat unsere Wälder stark in Mitleidenschaft gezogen. Auch die Waldgebiete rund um Johannesberg sind davon stark betroffen. Nicht zuletzt war dies bereits im vergangenen Jahr der Grund für einen Ortswechsel des ASP (Abenteuerspielplatz), denn die Lichtung am Mühlberg ist für einen längeren Zeitraum nicht mehr für unser beliebtes Ferienangebot nutzbar. Eine Begehung der angrenzenden Waldstücke des neuen ASP-Areals hatte leider ergeben, dass selbst bei einer intensiven Bearbeitung der beschädigten Bäume keine Garantie für Sicherheit bestehen würde. Eine Besprechung aller Verantwortlichen ergab somit zunächst, dass der vorhandene Platz weder ausreichend Kapazität für die Menge der Kinder noch die notwendigen Beschattungsmöglichkeiten bieten kann. Ebenso wurde es als problematisch erachtet, dass besonders bei hohen Temperaturen Kinder von 3 bis 5 Jahren betreut werden können, bei denen die Gefahr einer Dehydrierung – gerade aus den Erfahrungen des Kinderhauses heraus – größer ist. Obwohl sich ausreichend Betreuer*innen für den ASP zur Verfügung gestellt haben, handelt es sich hier um junge Erwachsene, die die Betreuung ehrenamtlich übernehmen und zuweilen auch nicht die Erfahrung wie speziell ausgebildete Pädagogen besitzen. Die Tatsache der sehr kurzfristigen Umstellung des Betreuungsalters sowie die dargestellte berufliche Situation einiger Eltern haben ergeben, dass im Rathaus noch einmal nach Lösungen gesucht wurde, den kleineren Kindern doch die Möglichkeit einer Teilnahme zu eröffnen. Wir werden nun kurzfristig weitere Zelte und große Sonnensegel zur Beschattung anschaffen. Zusätzlich wird ein Teil der Waldstraße gesperrt sowie der Parkplatz am Waldkindergarten für den ASP genutzt. Regelmäßige Trinkpausen werden vor allem bei großer Hitze eingeplant. Bei all diesen getroffenen Maßnahmen sind wir dennoch auf die Eigenverantwortung der Eltern angewiesen. Sie kennen ihre Kinder am besten und haben ein Gespür dafür, wann ihr Kind eventuell eine Pause benötigt. Wir öffnen daher die Teilnahmemöglichkeit für Kinder von 3 bis 5 Jahren wieder. Ab sofort können die Anmeldungen online über die Homepage der Gemeinde Johannesberg erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Zenglein , 1. Bürgermeister
Alexander Fuchs, Sozialkoordinator

Packt die Taschen! Sattelt die Pferde! – Der ASP reist nach Mittelerde

Hallo Abenteurer! Bald ist es wieder so weit. Eine Woche voller Spaß, Kreativität und Erlebnisse wartet auf Euch. Das Team des Abenteuerspielplatzes freut sich, Euch in der Woche vom 15. bis 21.08.2022 wieder auf dem Fußballplatz „am Oberwald“ begrüßen zu dürfen. Dieses Jahr begeben wir uns nach Mittelerde, einen Ort, an dem die Abenteuer hinter jeder Ecke versteckt liegen, faszinierende Geschöpfe zu Hause sind und der eigene Mut des Öfteren auf die Probe gestellt wird. Alle Kinder und Jugendlichen von 3 bis 15 Jahren sind herzlich eingeladen, sich unserer Reise anzuschließen.

Die Anmeldung zum diesjährigen Abenteuerspielplatz erfolgt ausschließlich digital. Den entsprechenden Link findet ihr unter Anmeldung.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer ASP-Team

Termin

Der Abenteuerspielplatz 2022 findet vom 15. bis zum 21. August 2022 statt.

0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Kontakt

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen und Feedback zu den Seiten des Abenteuerspielplatzes und auch zum Abenteuerspielplatz freuen wir uns über jede E-Mail.

E-Mail: abenteuerspielplatz-johannesberg@web.de

Anfahrt

Bitte parken Sie auf dem Parkplatz an der Kirche (Hauptstr. 4). Sie laufen über den Kirchenparkplatz, an der Ampel über die Hauptstraße zum Kinderhaus. Dort links weiter an der Hauptstraße entlang bis zur Schnitzerei Sauer, dort in den Weg hinein Richtung Oberwald. Am Ende des Weges links befindet sich der Abenteuerspielplatz.

Vielen Dank!