Arbeitsschutz; Anzeige von Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen

Arbeitgeber müssen u.a. die erstmalige Aufnahme einer gezielten Tätigkeit mit Biostoffen der Risikogruppe 2 sowie die erstmalige Aufnahme einer Tätigkeit mit Biostoffen der Risikogruppe 3 bei der zuständigen Behörde anzeigen.

Formulare

Stand

19.12.2018, 10:12 Uhr

Redaktionell verantwortlich

Zentrale Redaktion BayernPortal (siehe BayernPortal)