Johannesberg bekommt einen Mini-Supermarkt

/Johannesberg bekommt einen Mini-Supermarkt
Johannesberg bekommt einen Mini-Supermarkt
Die Johannesberger können wohl schon bald rund um die Uhr einkaufen, und das mitten im Ort. Der Gemeinderat steht mehrheitlich hinter den Plänen, einen 120 Quadratmeter kleinen "Teo"-Minimarkt der Supermarktkette Tegut (siehe "Hintergrund") zu errichten. Allerdings gab das Gremium am Dienstagabend nur symbolisch grünes Licht: Das vorgesehene Grundstück an der Mühlbergstraße gegenüber dem Friedhof gehört der Kirche. Diese muss den Pachtvertrag erst noch mit der Supermarktkette aushandeln. Tegut-Projektleiter Franz Hofbauer stellte aber schon mal in Aussicht, der Laden könne schon Ende des Jahres öffnen.
16. März 2022