Sperrung des 4. Teilbauabschnittes zwischen Einmündung Gartenstraße und Am Sportplatz
Beginn eines neuen Teilbauabschnittes

Die Baufirma MK Grümbel wird ab dem 21.06.2021 mit den Sanierungsmaßnahmen des 4. Teilbauabschnittes, der sich zwischen der Gartenstraße und Am Sportplatz befindet, beginnen. Um den Abschnitt ausführen zu können, ist für die Johannesberger Bürger-/ innen eine innerörtliche Strecke, die sich zwischen der Gartenstraße und dem Hainfeldweg befindet ertüchtigt worden. Diese Strecke ist einspurig befahrbar und wird mittels Ampelregelung gesteuert. Es ist hier mit erheblichen Verzögerungen zu rechnen. Den Umleitungsplan finden Sie hier.

Um den überregionalen Verkehr zu regeln sind bereits große Beschilderungen aufgestellt worden, die auf die Vollsperrung hinweisen. Auf den Zufahrtsstraßen nach Johannesberg wird auf Höhe Himbeergrund und Kreuzung Hauptstraße / Breunsberger Straße eine Straßensperre aufgestellt. Wir weisen Sie heute schon vorsorglich darauf hin, dass die Einhaltung und Beachtung der Vollsperrung von der Verkehrspolizei überwacht wird. Die Arbeiten für den 4. Teilabschnitt werden voraussichtlich bis Anfang November 2021 andauern.


Änderungen für Linienbusse

Änderungen für Linienbusse Nr. 24, Nr. 25, sowie den Schulbus im 3. Teilbauabschnitt
Die Haltestellen »Dreschhalle«, »Am Kreuz« und »Rückersbacher Straße« entfallen für die Linien 24 und 25. Eine Ersatzhaltestelle wird auf Höhe Gartenstraße 39 und in der Dorfstraße eingerichtet.

Änderungen im 4. Teilbauabschnitt
Das Busunternehmen KVG hat dazu neue Fahrpläne erarbeitet.
Hier die einzelnen Änderungen:
Linie 24:
Die Linie 24 fährt ab Aschaffenburg über Steinbach nach Oberafferbach und zurück. Ausschließlich die Schülerbusse von/zur Grundschule Johannesberg fahren von Steinbach direkt nach Johannesberg, alle anderen Verbindungen finden über Aschaffenburg statt.
Linie 25:
Die Linie 25 fährt ab Aschaffenburg über die Autobahn und weiter über Schimborn – Daxberg – Breunsberg – Johannesberg nach Mömbris. Von dort aus geht es wie gewohnt weiter über Brücken und Geiselbach nach Schöllkrippen. Am Wochenende entfällt der Abschnitt Daxberg – Breunsberg – Johannesberg siehe Linie 26.
Einzelne Verbindungen verkehren auch im Abschnitt Schöllkrippen – Mömbris zu veränderten Zeiten.
Linie 26:
Die Linie 26 fährt von Mömbris über Gunzenbach und Rückersbach nach Johannesberg, hier besteht Mo-Fr Anschluss an die Linie 25. Samstags fährt die Linie 26 weiter über Breunsberg bis Daxberg.
KVG-Servicenummer: 06024/65512-0.

Information zum Teilbauabschnitt 3
Durch Lieferengpässe bei den Baumaterialien kann der aktuell laufende 3. Bauabschnitt nicht vollumfänglich abgeschlossen werden. Sobald die Materialien wieder zur Verfügung stehen, werden die Arbeiten unverzüglich weitergeführt. Eine Befahrung dieses Teilstücks ist für die Anwohner durch Aufschotterung weiterhin möglich.
Die Umleitung über die Gartenstraße ist weiterhin aktiv.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Für Ihre Fragen rund um die Baumaßnahmen steht Ihnen vor Ort die Tiefbaufirma oder telefonisch die Gemeinde Johannesberg unter der 06021/3485-0 zur Verfügung.