Ab dem 15.03.2021 werden folgende Arbeiten durchgeführt:

  • St 2309 – im Bereich Aschaffenburger Straße 12 bis Kreuzung Seestraße, (Bauphase 3b mit einer Gesamtlänge von ca. 120m)
    • Wasserleitungserneuerung
    • Fahrbahnerneuerung
    • Gehwegserneuerung
    • Erneuerung der Kanalhausanschlüsse
  • St 2309 – im Bereich Kreuzung Gartenstraße bis Ortausausgang, (Bauphasen 4-5 mit einer Gesamtlänge von ca. 190m)
    • Kanalerneuerung, einschl. der Hausanschlüsse
    • Wasserleitungserneuerung, einschl. der Hausanschlüsse
    • Fahrbahnerneuerung
    • Gehwegserneuerung mit Parkstreifen
  • von Aschaffenburg kommend: Herstellung eines geschwindigkeitsdämpfenden Verschwenks mit Querungshilfe im Bereich des Ortseingangs (Bauphase 6)
  • Neugestaltung des Kreuzungsbereiches auf Höhe der Rückersbacher Straße sowie Herstellung eines neuen, repräsentativen Dorfplatzes (Bauphase 2)

Änderungen für Linienbusse Nr. 24, Nr. 25

Die Haltestellen »Dreschhalle«, »Am Kreuz« und »Rückersbacher Straße« entfallen für die Linien 24 und 25. Eine Ersatzhaltestelle wird auf Höhe Gartenstraße 39 und in der Dorfstraße eingerichtet. KVG-Servicenummer: 06024/65512-0.

Umleitungen

Die innerörtliche wie auch die überörtlichen Umleitungen sind ausgeschildert.

Für Ihre Fragen rund um die Baumaßnahme steht Ihnen vor Ort die Tiefbaufirma oder telefonisch Herr Nagel in der Gemeinde Johannesberg unter der 06021/3485-31 zur Verfügung.

Mehr Informationen zur Baumaßnahme finden Sie hier.