Pressespiegel

/Pressespiegel

Eine lange und bewährte Tradition

»Wir brauchen in Bayern keine Grenzpolizei. Die Befriedung von Grenzen ist Aufgabe der Feldgeschworenen im Freistaat«, sagte Landrat Ulrich Reuter beim 92. Jahrtag der Feldgeschworenen-Vereinigung »Unterer Kahlgrund«, die für den Ortsteil Breunsberg in Johannesberg stattfand.
23. April 2018

Standort für neues Feuerwehrhaus in Johannesberg weiter unklar

Mehr als 30 Zuhörer, viele davon Feuerwehrleute, haben bei der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend sichtlich gespannt auf den Feststellungsbeschluss zur geplanten neunten Änderung des Johannesberger Flächennutzungsplans gewartet, bei der es auch um ein neues Feuerwehrhaus geht. Das Votum für die Änderung fiel einstimmig aus, könnte aber wieder kassiert werden.
18. April 2018

Rathausrenovierung Thema im Rat

Mit der Rathausrenovierung, speziell mit der Raumaufteilung im Erdgeschoss des ehemaligen Bankgebäudes sowie dem neuen Bürgerbüro mit Servicebüro der Raiffeisenbank beschäftigt sich der Gemeinderat Johannesberg an diesem Dienstag. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Gemeindehaus. Weitere Themen sind die Kinderbetreuung sowie die Erweiterung der Mobilfunkanlage auf dem Grundstück Steinbacher Straße 32 um eine LTE-Sendeanlage. Die Sitzung fängt mit einer Bürgerfragestunde an.
16. April 2018

Unterschriften gegen Feuerwehrhaus auf grüner Wiese

382 Unterschriften haben die Sprecher der »Bürgerinitiative zum Schutz der Lebensqualität für Mensch und Natur in Johannesberg«, Michael Rosner und Stefan Wagner-Geuder, am Montag im Johannesberger Rathaus an Bürgermeister Peter Zenglein (CSU) und Geschäftsleiter Christian Geisenhof überreicht.
16. April 2018

Hilfe bei Lohnsteuer und Versicherungen

Andrea Bick vom Aschaffenburger Lohnsteuerhilfeverein Steuerring gibt am Donnerstag, 12. April, Arbeitnehmern, Beamten und Rentnern Tipps zur Einkommenssteuererklärung. Am Freitag, 13. April, berät außerdem Eberhard Lorenz in Rentenfragen. Beide Sprechstunden finden laut Mitteilung jeweils von 15 bis 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus-Café statt. Anmeldungen sind spätestens zwei Tage zuvor erforderlich. Eva-Maria Lüft
03. April 2018